Lehrkraft für besondere Aufgaben

Regensburg, Germany, 13. July 2018.

Die Universität Regensburg ist mit ihren über 20.000 Studierenden eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Am Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur ist am Lehrstuhl für Medienwissenschaft ab 01.10.2018 eine Stelle als

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w)
in Vollzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13.

Ihre Aufgaben:
• 17 Semesterwochenstunden Unterrichtsverpflichtung inkl. Durchführung und Korrektur von Tests und Prüfungen im Rahmen des medienwissenschaftlichen Lehrangebots
• Mitarbeit bei der Konzeption und Organisation des Lehrprogramms
• Mitarbeit bei der Fachstudienberatung
• Beteiligung an der lehrstuhlbezogenen Verwaltungsarbeit

Unsere Anforderungen:
• erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Medienwissenschaft oder einem verwandten Fach
• abgeschlossene, fachlich einschlägige Promotion
• eine mindestens zweijährige wissenschaftliche oder praktische hauptberufliche Tätigkeit in einem einschlägigen Fach nach der Promotion
• interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und pädagogische Eignung

Eine Anstellung erfolgt zunächst in einem privatrechtlichen Arbeitsverhältnis. Soweit die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis – zunächst auf Probe – vorgesehen. Die Universität Regensburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können, und dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Bernhard Dotzler oder Frau Prof. Dr. Christiane Heibach, Tel. 0941 943-3420. Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung mit einer Liste möglicher Lehrveranstaltungen, die Sie bitte bis zum 13.07.2018 an folgende Adresse senden:

Universität Regensburg
Kennwort: Medienwissenschaft LfbA
93040 Regensburg